Effizienz

Beim Thema der Ladungssicherung gibt es immer die Diskussion zwischen Sicherheit und Effizienz. Diese Diskussion wird meist durch intelligente und praktische Ladungssicherung minimiert. Darüber hinaus wollen Sie eine Ladungssicherungsmethode, die mit möglichst geringem Zeit-und Arbeitsaufwand eine optimale Sicherheit garantiert. Ladungssicherung und Effizienz bringen Sie mit LaSiGRIPTex in Einklang.

Die Idee

Das innovative Ladungssicherungsprojekt LaSiGRIPTex, basiert auf Erfahrung zweier Personen, die sowohl in der Entwicklung von technischen Anwendungen und im Transportwesen zuhause sind.

Ziel der Zusammenarbeit war es, eine Verbesserung und Vereinfachung der bisherigen Ladungssicherungsmöglichkeiten zu erzielen, um so die Anwendung und Dauerhaftigkeit zu verbessern.

Resultat: 
Die LaSiGRIPTex Antirutschmatte ist leichter, ergonomischer und stabiler als vieler der bisher eingesetzten Lösungen.
Zudem kommt das die LaSiGRIPTex Antirutschmatten bedruckt werden.
Somit kann jederzeit ein Bezug zum Prüfbericht, Hersteller und der Ablegereife hergestellt werden.


 

 

Don de Jong - Besitzer der Don Trucking:

"Meine Fahrer, sind international tätig, und fahren nie mit festem Trailer. Dazu kommt, das  die maximale Kraftstoffmenge an Bord mitgeführt wird, somit fehlt der Platz für einen geeigneten Stauraum der Ladungssicherungshilfsmittel. Das zwingt sie, die Ladungssicherung Materialien in der Kabine  mitzuführen.
Die traditionellen Antirutschmatten werden aus  schwerem Gummi (Recyclingmaterial) hergestellt, geben einen sehr unangenehmen Geruch ab und sind schwer. In der Regel führen meine Fahrer im Schnitt 80-90 Antirutschmatten mit sich.
Den Vorteil bei den LaSiGRIPTEXAntirutschmatte sehe ich bei ihrem niedrigen Gewicht, ihre Produktsteifigkeit aber dennoch sind sie flexibel und sie geben keinen Geruch ab.
Die Matten
bekommen wir in  vorgefertigte Pakete von 20 Stück. Das spart eine Menge Arbeit. "


Mit den LaSiGRIPTex Antirutschmatten wurde ein Meilenstein im Bereich der Ladungssicherung erreicht. Durch ihr niedriges Flächengewicht konnte das Gewicht der benötigten Antirutschmaterialen von ca. 95 kg pro LKW-Ladung auf 3 kg reduziert werden. Somit kann ein LKW mehr Ladung aufnehmen. Desweitern sind die LaSiGRIPTex Antirutschmatten extrem flexibel und unwahrscheinlich reißfest.

LaSiGRIPTex Antirutschmatten werden mit einem Produktionsaufdruck versehen.
Dieser Aufdruck beinhaltet einmal das Produktionsdatum und auch den Nachweis über die Prüfung gem. VDI 2700 inklusive Zertifikatsnummer.
Die Druckfarben sind so eingestellt, dass sie sich abreiben lassen um so den Status der noch möglichen Benutzbarkeit der LaSiGRIPTex Antirutschmatten dem Anwender zu zeigen. Ist der Druck nicht mehr klar zu erkennen, sollten die benutzten LaSiGRIPTex Antirutschmatten ausgetauscht werden.

 

 

 

Bittere Erkenntnisse aus unserer Erfahrung!

Es gibt sehr große Unterscheide in der Qualität der verschiedenen Antirutschmatten. Ob bewusst oder einfach durch Unwissenheit werden sehr häufig Materialien in den Markt gebracht, die die geforderten Eigenschaften nur zum Teil erfüllen. Zudem wird die Unwissenheit der Anwender zu oft ausgenutzt. Die Zuordnung der Antirutschmaterialien zum entsprechenden Prüfbericht sind nur schwer oder teilweise gar nicht nachvollziehenbar. Es fehlt einfach die Kennzeichnung auf der Antirutschmatte. Diese fehlende Zuordnung vom Produkt und d

em entsprechenden Zertifikat öffnet den Markt für “ungeprüfte” Materialien.
Deshalb ist es umso wichtiger, sich die Prüfberichte der eingesetzten Antirutschmatte schicken zulassen und genau zu prüfen wie oft die gelieferte Antirutschmatte eingesetzt werden darf und wie die Ablegereife(bei Mehrfachnutzung) zu ermitteln ist.
LaSiGIPTex Anti-Rutsch-Matten werden aus diesem Grund mit der aktuellen Zertifikatnummer bedruckt. Dies hat zum einen den Vorteil das die kontrollierenden Behörden sofort den Bezug vom Material zum Zertifiakt erkennen können und zum anderen wird durch den Aufdruck die Ablegereife erkennbar. Der Druck ist so eingestellt, dass er sich entsprechenden dem Gebrauch abnutzt. Ist der Aufdruck nicht mehr erkennbar, so muss die LaSiGRIPTex Antirutschmatte aussortiert werden.

Dies ist im Bereich der Antirutschmatte ein Meilenstein und wird in den nächsten Jahren allgemeiner Standard werden.

Verfasser VdL.

 

 

Go to top